dicke alte Weiber

dicke alte Weiber

Dicke alte Weiber sind schon reichlich in die Jahre gekommen – und wie die Jahresringe beim Baum hat jedes Jahr eine weitere Fettschicht außen hinzugefügt. Je älter, desto fetter, kann man dazu nur sagen. Eigentlich sieht es ja irgendwie hässlich und abstoßend aus – so dicke alte Weiber mit fetten Hängetitten, einem dicken Bauch, der mehrere Falten schlägt, und einem fetten Arsch, dessen Pobacken die Schwerkraft auch schon ganz gewaltig nach unten zieht.

Mehr

fette Fotzen

fette Fotzen

Das sind mal so richtig fette Votzen, die du hier zu sehen bekommst, wenn sich die dicken Schenkel bereitwillig öffnen, die breiten Schamlippen sich auseinanderziehen und der Blick auf das Geheimnis aller Weiblichkeit enthüllt wird. Wie sie es machen, das ist ein kleines Rätsel – aber meistens triffst du fette Votzen rasiert an. Obwohl die Weiber bei ihrem kugelrunden dicken Bauch ihre Muschi selbst gar nicht sehen können; was das rasieren da unten ganz schön schwierig macht.

Mehr

geile Dicke

geile Dicke

Findest du geile Dicke auch so ungeheuer reizvoll? Diese dicken Weiber, die keine Hemmungen kennen und gierig alles mitnehmen, was sie kriegen können, sei es nun beim Essen oder beim Sex? Ja, wenn geile Dicke so richtig scharf sind, dann läuft ihnen der Muschisaft die fetten Schenkel herunter; und man könnte in Anlehnung an einen berühmten Titel fast sagen: „sie wissen nicht, was sie tun“. Denn kaum ist so eine Gier da, so ein Verlangen, dann wird alles gleich auch so übermächtig, dass die fetten Pummelchen nur noch ein einziges Ziel haben – diese Gier zu stillen, dieses Verlangen zu befriedigen.

Mehr

dicke Ärsche

dicke Ärsche

Breit wie ein Pferdearsch – oh ja, das ist die passende Beschreibung, wenn du so dicke Ärsche vor dir hast. Es gibt sie in zwei Varianten. Zum einen bei Frauen, die auch ansonsten wahnsinnig fett sind; und dann bei denen mit einer eigentlich normalen Figur, wo nur wie bei einer Birne der Schwerpunkt direkt am Po liegt. Auf einem normalen Stuhl können diese dicken fetten Frauen gar nicht sitzen; da bräuchten sie schon zwei davon.
Am besten sind sie deshalb auf einem Sofa aufgehoben, das ohne weiteres auch dicke Ärsche aufnimmt.

Mehr

Fette Titten

Fette Titten

Es gibt pralle Titten, es gibt dicke Titten – und es gibt fette Titten. Das sind dann die, wo die Körbchengröße D nicht mehr ausreicht … Der einzige Nachteil, wenn eine Frau so richtig fette Titten hat, der ist, dass sie meistens schon sehr früh dem Gesetz der Schwerkraft folgen. So verwandeln sich fette Titten schon bei Frauen ab 30 sehr schnell in fette Hängetitten. Deshalb musst du die wirklich vollbusigen Frauen erwischen, bevor dieser Prozess einsetzt.
Hier findest du eine Menge ganz junge Girls – 18, 19 oder Anfang 20, die ganz stolz fette Riesenbusen vor sich her tragen.

Mehr

Fette Frauen

Fette Frauen

Manche Frauen sind mollig, manche Frauen sind dick – und manche Frauen sind fett. Die Weiber, die sich dir hier für einen Telefonflirt anbieten wie Sauerbier, die nur darauf warten, dass du sie zur Kenntnis nimmst, um dich zu verführen und unter ihren Fettmassen zu begraben, das sind eindeutig richtig fette Frauen, da gibt es kein Vertun. Sie sind so unförmig, dass es schon fast pervers ist; und genau das macht den Reiz dabei aus, sich auf diese Fleischklopse einzulassen.

Mehr

Riesentitten

Riesentitten

Männer stehen total auf Riesentitten – aber leider hat die Natur nur sehr wenige Frauen auch damit ausgestattet. Da muss man dann schon richtig suchen, bevor man ein paar richtig dicke Dinger zu sehen bekommt. Die Mühe mit dem Suchen haben wir dir allerdings abgenommen; bei dieser Sexline haben alle Girls Riesentitten. Da sind sogar ein paar echte Monstertitten darunter, die du wirklich in keinen BH mehr quetschen kannst.
Wenn du die Riesen Titten denn schon auf dem Silbertablett geliefert bekommst, dann weißt du ja hoffentlich auch, was du damit anzufangen hast, oder?

Mehr

Rubensweiber

Rubensweiber

Fette Weiber, denen die Lebensfreude ins Gesicht und quer über ihren schweren Körper mit den dicken Titten geschrieben steht – das sind die Rubensweiber am Telefon. Du solltest allerdings vorgewarnt sein – die meisten der Rubensweiber hier sind keine jungen fetten Teenys mehr, sondern es sind schon erfahrene reife fette Frauen.

Mehr

große Titten

große Titten

Es gibt etwas, was dicke Frauen meistens auszeichnet, und nach Meinung vieler Männer ist das sogar das Beste an ihnen: große Titten. Diese Frauen brauchen wirklich ihren Büstenhalter, um die enorme Überfülle ihrer straffen Kugeln am Platz zu halten. Wobei auch große Titten ohne BH richtig gut aussehen. Vor allem unter einem hautengen Pullover, wo sie dann bei jeder Gelegenheit mitschwingen …

Mehr

XXL Frauen

XXL Frauen

Die meisten Frauen sind froh, dass man bei den Klamotten inzwischen diese amerikanischen Größenbezeichnungen von XS zu XXL eingeführt hat. Das klingt irgendwie so schön neutral und angenehm. Früher mussten sie sich immer schämen, dass sie Kleidergrößen weit über 44 hinaus brauchen; 46, 48 oder sogar 50, während ihre schlanken Freundinnen sich immer in 36 oder 38 zwängen können.

Mehr